Angaben

Ungarn


Art1st Design Studio


Öffentliche Gebäude


Schlagworte

Bibliothek, Innenbereich, Öffentliche Gebäude, Außenbereich, Wand Akzent, Verhandlungsraum


SAVE PROJECT

Projektinformationen

Das Budapest Music Center (BMC), eine einzigartige Kulturstätte, die auch architektonisch sehr speziell ist, öffnete letztes Jahr seine Tore in einem aufstrebenden Kulturviertel Budapests. Mit diesem Gebäude hat ein Musiker seinen 30 Jahre lang gehegten Traum verwirklicht. An jedem Detail ist zu spüren, dass hier ein Musiker für Musiker gebaut hat.

Das Gebäude ist ausgesprochen komplex und funktional vielseitig. Der erfahrene Planer hat ganz bewusst und gezielt Verbindungen zwischen den einzelnen Bereichen geschaffen. So gibt es kaum eine Stelle im Gebäude, die nur einen einzigen Zweck erfüllt und an der nicht simultan mehrere Betätigungen möglich sind.

Für die Innenflächen wurden reine, natürliche Materialien verwendet. Die vorherrschenden Farben sind Schwarz, Weiß, Grau und Eiche, an vielen Stellen kombiniert mit dem freundlichen, warmen Sichtmauerwerk der Wände. Die Eingangshalle und weitere wichtige Durchgangsbereiche erhielten einen polierten Betonboden.

Bei der Außenbeleuchtung hat man sich für unsere DOX entschieden, mit denen die Fassade wirklich erstaunlich wirkt. In den einzelnen Räumen des Music Center kommen weitere Produkte unseres Hauses zum Einsatz, unter anderem die CUMULUS als Blickfang und die elegante, preisgekrönte HUSK.

Projekte im Spotlight

Zurück nach oben

Hi there!

We noticed you may be located in the U.S.

Would you like to...

Go to
deltalight.us

View full products available to the us market

Go to
deltalight.com

View full catalogue (all products are not listed for the us market)